Die Arbeiten zur Fertigstellung des neuen Jugendhaus der Südtiroler Katholischen Jugend sind nunmehr fast abgeschlossen. Nach siebzehn Monate Bauzeit fehlen nur mehr kleinere Aussengestaltungsarbeiten, um die Struktur ihrer Bestimmung übergeben zu können.

Unser Büro erhielt von zwei Südtiroler Gemeinden den Auftrag zur Erstellung eines Masterplans für die Erschließung der sogenannten "letzten Meile" mit Breitband.

Zur Zeit arbeitet unser Büro an der Projektierung des Schmutzwassersammlers von Pill nach Moos. Durch dieses Bauvorhaben sollen die Schmutzwasser aller Gebäude von Pill und "Leachn" gesammelt und bis in den Schmutzwassersammler von Pfelders - Moos geleitet werden.